Sie sind hier: Startseite » Volleyball » Volleyzwerge

volleyballzwerge

Volleyzwerge1 Volleyzwerge 2 und 3
Das ist unser Gündlinger Volleyballnachwuchs der Jahrgänge 95/96/97

Training: freitags 15.45-17.00
Kontakt: Laura Werle, Maya Werle 07668/902313
Das ist unser Gündlinger Volleyballnachwuchs der Jahrgänge 98/99/2000

Training : freitags 14.15-15.45 h
Kontakt: Maya Werle 07668/902313
1.Reihe:Selina,Lisa,Alex,Alina,Lia,
Michelle,Laura,Rebecca

2.Reihe: Leon, Leon,Sarah,Lena,
Randi,Vivienne,Anne (es fehlt Jana)
1.Reihe: Manuel,Michelle,Steffi,Anna,Luisa,
Franziska,Sarah,Sarah,Maria,Sina,Swann,

2.Reihe:Franziska,Jasmin,Sarah,Tabea,Sira,
Leon,Anne,AnnKathrin,Alina,Selina
(es fehlt Jasmin)

Mittwoch, 30. Mai 2012
Sommerzeit ist Sandzeit

In den Sommermonaten trainieren wir im Sand;wir freuen uns über neue Gesichter; kommt vorbei auf unseren Beachplatz beim Sandgrüble, dienstags 16:00; donnerstags 17:30 oder freitags 15.00.

Sonntag, 18. März 2012
..wir waren dabei:-)

Samstag früh,5;00 die Wecker in Gündlingen klingeln für die U 14 Mädels beginnt ein langer, lustiger, ereignisreicher und spannender Tag. 6:00 gehts los - mit einem Büssle zu den Süddeutschen Meisterschaften nach Mutlangen, im Schlepptau unser Gündlinger FAN- Auto; von wegen nochmal schlafen, eine lustige Gesellschaft unterhält Fahrerin und Beifahrerin munter bis Mutlangen; ohne Navi unterwegs macht uns die Umfahrung von Stuttgart ein wenig zu schaffen, den PflanzenKölle kennen wir nach 3 maliger Umfahrung in alle Richtungen jetzt ziemlich gut-, aber schließlich finden wir die richtige Ausfallstraße und kommen - in time - in Mutlangen an; dort erwartet uns eine wunderschöne Halle mit einem bemühten, hervorragend durchorganisierten Ausrichter, lecker Essen und vielen netten Ausrichterbemühungen; von jeder Mannschaft hängt ein Foto am Eingang, namentlich werden alle Spielerinnen beim Einlauf der Mannschaften benannt, - eine große Würde für unsere " Kleinen"; da stehen sie dann neben VC Stuttgart, TV Mönsheim, VC Eppingen, TV Brötzingen, SSV Voglstang, TV Villingen, TV Denzlingen und TV Mutlangen. Alina Bürgin, Franziska Figlestahler, Sina Gehling, Johanna Klein, Nadine Mutter und Swann Rüttgers vertreten die SG Breisach-Gündlingen und den SBVV Landesverband mit großem Eifer an diesem Tag. In den folgenden Gruppenspielen kommen die Mädels gut in Spiel und zeigen vor allem hervorragende Feldabwehr; gewinnen- das ist heute schnell sichtbar, kann man hier aber nur mit einem wirkungsvollen Angriff; - und da sind die zugelosten Gruppengegner letzlich immer einen Tick überlegen. Die Spiele gegen Mönsheim und Brötzingen sind eng, gehen aber beide verloren, sodass als Gruppendritter der Vorrunde wir gleich in den Pool um die Plätze 7-9 spielen. Hier trifft sich Südbaden wieder; das Spiel gegen Denzlingen gewinnen die Mädels, und das wirklich schönste und spannenste Spiel des Tages geht gegen den TV Villingen; konnten die Villinger Mädels bei den SBVV Meisterschaften noch ein glattes 3:0 gegen die Gündlingerinnen verbuchen, so wars an diesem Tag deutlich spannender; die beiden Teams schenkten sich keinen Punkt und so mußte abends um 19:00 ( oh waren wir da schon lang auf ) der dritte Satz im Tiebreak entscheiden. Kämpferisch gut aufgelegt und die Stimmung passend verlief der entscheidende Satz ausgeglichen , jedoch mit dem besseren Ausgang für den TV Villingen mit 15:12. Eine würdige Siegerehrung krönte den Tag, der Landestrainer BAWÜ gratulierte den Spielerinnen zu ihren Leistungen und die T Shirts gehen natürlich mit nach hause. Der 8. Platz ist für uns eine stimmige Platzierung,viel gutes und schönes Volleyball durften unsere Mädels und die mitgereisten MAMA-FANS an diesem Tag bestaunen und genießen.
Die Heimfahrt begann lustig und laut im Auto, doch nahe Stuttgart hatten dann alle die Köpfe im Kissen und für Iris und Maya begann die letzte , glücklicherweise dann ruhige Etappe;pünktlich zur Einfahrt in Gündlingen schälten die Mädels sich aus ihren Decken und alle waren wieder heil zuhause.
Nochmal ein Danke an alle, schön wars!!und herzlichen Glückwunsch Mädels, soweit hats schon länger niemand mehr geschafft

Mittwoch, 7. März 2012
... wir gehören dazu :-)

Alina, Sina, Franzi, Swann, Nadine, Johanna, Iris und Maya freuen sich drauf; los gehts am Samstag 17.3.2012 um 6:30 Malteserhalle

Sonntag, 5. Februar 2012
U14 Mädels fahren zu den Süddeutschen Meisterschaften

Nochmal einen draufgelegt ; gestern erkämpften sich die U 14 Mädels einen Treppchenplatz bei den Südbadischen Meisterschaften; in spannenden Spielen gegen Mannschaften aus dem gesamten südbadischen Bezirk kämpften sie sich durch die Vorrunde, unterlagen im Turnierverlauf nur den TV Villingen.
Mit einem 3. Platz haben sich Alina Bürgin, Franziska Figlesstahler, Sina Gehling, Swann Rüttgers, Sarah Wiedensohler und Tabea Herzig für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert, die am 17.3.2012 in Württemberg srattfinden werden. Bis dahin trainieren wir noch fleißig und freuen uns riesig darauf;dies ist das 2. Mal in der Vereinsgeschichte, dass der "kleine SVG" in die weite " Volleyballwelt" reist:
Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Dienstag, 31. Januar 2012
U 14 Endrunde Meisterschaften

...finden am Samstag 4.2.2012 ab 11.00h in der Breisgauhalle in Breisach statt;die U 14 Mädels freuen sich über viel volleyballbegeisterte Unterstützung

Mittwoch, 18. Januar 2012
U 13 Mädels qualifizieren sich für die Südbadischen Meisterschaften

Am vergangenen Sonntag fanden in Denzlingen die U 13 Bezirksmeisterschaften statt;mit 2 Teams,in den vorangegangenen Qualifikationsturnieren erfolgreich, konnte die SG Breisach Gündlingen an den Start gehen; 9 Mannschaften aus Denzlingen, Umkirch, Bad Krozingen, Ft Freiburg, Kirchzarten, Offenburg, Waltershofen, Breisach und Gündlingen kämpften um die Treppchenplätze zur Teilnahme an den Südbadischen Meisterschaften im Mai 2012 in Donaueschingen.Für den SVG spielten Franziska Figlestahler, Sina Gehling, Tabea Herzig, Sarah Wiedensohler und Maria Krieg und erlangten am Ende eines langen, mit spannenden Spielen gespickten Tages, den 3.Platz
Das 2. Team konnte mit einem 7. Platz im hart umkämpften Feld ebenfalls zufrieden sein.
Nun freun wir uns auf Donaueschingen am 12.5.2012 und über die gelungene Nachwuchsarbeit,denn sind wir mit U14 und U13 an den SBVV Meisterschaften vertreten.
Ein herzliches Danke geht wieder ein Mal an unseren treuen elterlichen Fans, die egal, wo wir sind, spüren lassen, das Gündlingen auch dabei ist

Samstag, 17. Dezember 2011
U14 Mädels holen die Bezirksmeisterschaft

Heute , zur Endrunde der Jugendmeisterschaft U 14 des Bezirks West, SBVV ,hatten die Mädels eine kurze Anfahrt: In der Breisgauhalle in Breisach richtete die SG Breisach-Gündlingen das U14 Endrunden- Turnier aus; qualifiziert hatten sich hierfür Bad Krozingen, Offenburg, Kollnau, Denzlingen undn SG Breisach Gündlingen i und II.
In gesetzten Gruppen zeigten die Mädels SG I nach anfänglicher Nervosität ihr variables Spiel, mit heute durchgehend solider Annahme, mit dem Blick für die "Lücke" und vor allem mit Mannschaftsgeist und erspielten sich so souverän den Gruppensieg gegen Denzlingen und SGII .Im folgenden Überkreuzvergleich lieferten sie sich ein spannendes Spiel gegen Bad Krozingen: Heute war Aufschlagstärke einmal mehr der Matchwinner und der Mut zum Angriff wurde belohnt.So konnten Alina Bürgin, Franziska Figlestahler, Sina Gehling , Swann Rüttgers und Sarah Wiedensohler mit einem weiteren Sieg ins Finale einziehen.In 2 Sätzen gewannen sie auch dieses Spiel und als einzige Mannschaft des Tages ungeschlagen, holten sie sich verdient den Titel " Bezirksmeister West U14".
Wir gratulieren euch herzlich zu diesem guten Tag, alle gemeinsam habt ihr eurer bestes Volleyball gezeigt. Und... es geht weiter.... die Teilnahme an den Südbadischen Meiserschaften winkt am 4.2.2012!

Sonntag, 11. Dezember 2011
die kleinsten beim 1. U 12 Runden Turnier

Heute fuhren die kleinsten Nachwuchsvolleyballerinnen zum 1. Jugendturnier der U 12 nach Denzlingen;13 Mannschaften aus Denzlingen, Umkirch , March, Waltershofen, Freiburg und Breisach-Gündlingen gingen an den Start.In Gruppenspielen und Überkreuzvergleichen schnupperten die kleinen Mädels das 1. Mal Turnierluft; so manches Mal spielte die Aufregung einen Streich, doch mit zunehmenden Spielen steigerte sich das Vertrauen ins eigene Können. Alle 3 Teams gewannen mehrere Spiele und so konnten die Mädels und elterlichen Fans am Ende des Tages über Platz 8 für Viktoria Bulka und Jasmin Schmid, Platz 4 für Anna Krieg, Alina Krause und Alyssa Radtke und Platz 2 für Elena Skoko und Yaren Karagün jubeln.
Zum nächsten Turnier in Breisach am 29.1.2012 haben wir noch ein bischen Zeit uns weiter zu verbessern und freuen uns wieder über zahlreiche Zuschauer! Danke an die Mama-und Papataxis!!

Sonntag, 4. Dezember 2011
auch U 13 Mädels zur Endrunde qualifiziert

Vergangenen Samstag fanden in Bad Krozingen die Qualifikationsspiele zur Endrunde der Bezirksmeisterschaft statt; Mannschaften aus dem gesamten Bezirk West gingen an den Start.In den Gruppenspielen belegten die kleinen Mädels den 1. Platz und konnten nach einem langen Turniertag als 4. von 12 Mannschaften einen Startplatz in der Endrunde am 15.1.2012 erspielen.
Für den SVG spielten:
Franziska Figlestahler, Sina Gehling, Tabea Herzig, Maria Krieg, und Sarah Wiedensohler
Herzlichen Glückwunsch Mädels!

Samstag, 29. Oktober 2011
erfolgreiche U 14 Mädels

Heute gingen in Breisach unsere U 14 Mädels in der Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften an den Start;Alina Bürgin, Steffi Binz, Franziska Figlestahler, Sina Gehling und Sarah Wiedensohler erspielten sich über die Gruppenspiele und Überkreuz den Einzug ins Finale und konnten nach einem spannenden 3 Satz Spiel gegen Bad Krozingen auch hier als Sieger vom Platz gehen; somit waren sie heute als einizge Mannschaft des Turniers ungeschlagen und empfehlen sich als Turniersieger für die Endrunde der Bezirksmeisterschaften am 17.12.2011 in Offenburg.
Dann wird der heute ersatzgeschwächte Kader auch wieder komplett sein und sein Bestes geben.
Herzlichen Glückwunsch, ihr wart super!

Ältere Beiträge

Anmelden

F Jugend Turnier in Breisach 25.1.2009

Am 25.1.2009 richteten wir in der Breisgauhalle in Breisach ein weiteres F Jugendturnier aus, an dem 26 Mannschaften aus Bad Krozingen , Kirchzarten, Minseln, Waltershofen, Bohlsbach, Merzhausen und der SG Breisach-Gündlingen teilnahmen .
In 3 Leistungsgruppen fanden über den ganzen Tag spannende Spiele statt. Da die Gündlinger mit 4 Mannschaften vertreten waren, konnten sie sich gegenseitig lautstark unterstützen und errangen so am Ende die Plätze 1 ( Laura, Vivi, Jana), 2 ( Lia, Selina), 5 ( Lisa, Rebecca) in Gruppe B und den 2. Platz (Anne, Swan, Sarah) in Gruppe C.

Für Gündlingen spielten SG Br-Gü 1: Laura Gehling, Vivien Binz, Jana Damozs
SG Br-Gü 2: Lisa Weiler, Rebecca Reilard,
SG Br-Gü 3: Lia Schuggelt, Selina Isele
SG Br-Gü 4: Anne Urban, Sarah Tiedig, Swann Rüttgers


Herzlich bedanken wollen wir uns beiden den vielen Eltern die den Weg in die Breisgauhalle fanden und uns tatkräftig unterstützten. So kanns weitergehen.



Bezirksmeisterschaft der U 13/12 in Denzlingen

Am vergangenen Sonntag spielten die Jungs U13 ihr 1.Turnier auf Bezirksebene. In Denzlingen fand das Qualifikationsturnier zur Bezirksmeisterschaft der U 13/12 statt; mit 16 Mannschaften aus Denzlingen, FT Freiburg, Minseln, Bad Krozingen, Müllheim und Gündlingen war die Denzlinger Halle gut gefüllt und so konnte die Mannschaft der SG Breisach-Gündlingen in 7 erfahrungsreichen und spannenden Spielen das 1. Mal ein wenig Turnierluft schnuppern. Die Freude am Spiel und der Zusammenhalt aller 3 Gündlinger machten den Tag sehr aufregend. Die mitgefahrenen Eltern unterstützen uns tatkräftig und so erreichte unser Team am Ende des Tages den 13. Platz.
Für Gündlingen spielten : Laura Gehling, Leon,Löffler, Alexander Mönch




F Jugendturnier Bad Krozingen


Am vergangenen Sonntag nahmen die Nachwuchspielerinnen des SVG an ihrem 1. Turnier auf Bezirksebene teil. Bei dickem Nebel fuhren am frühen Morgen 3 Autos voller junger Mädels nach Bad Krozingen; hier fand das U 13U12 ( F Jugend) Turnier des Bezirks zur Quali statt; 20 Mannschaften aus Bad Krozingen , Kirchzarten, Minseln, Umkrich ,Müllheim und Gündlingen lieferten sich über den ganzen Tag spannende Spiele. Die Aufregung der Mädels und der Zusammenhalt aller 12 Spielerinnen machten den Tag lustig und erfolgreich. Unsere Teams errangen die Plätze 3 , 5 , 7 , und 8 .

Für Gündlingen spielten SG Br-Gü 1: Laura Gehling, Vivien Binz, Jana Damozs
SG Br-Gü 2: Lisa Weiler, Rebecca Reilard, Selina Isele
SG Br-Gü 3: Lia Schuggelt, Lena Iwartowski, Anne Urban
SG Br-Gü 4: Alina Bürgin, Sarah Tiedig, Swann Rüttgers

Herzlich bedanken wollen wir uns beiden den vielen Eltern die den Weg nach Bad Krozingen in die Halle gefunden hatten und uns lauthals untersützten; die Tradition der Gündlinger Volleyball-Fans setzt sich fort!!
Wir freuen uns auf den 25. Januar , wo wir dann in der Breisgau Halle in Breisach ein ebensolches Turnier ausrichten werden.